Samstag, 5. August 2017

Handytasche Tine - zum anklipsen

Min ziariEigentlich wollte ich euch gestern schon von meinem zweiten Probenähprojekt für Min ziari 
berichten. Doch gestern kam überraschend netter Besuch vorbei und der Abend war wunderschön und lustig. Aber es war eben keine Zeit zum bloggen.
Aber heute, an diesem wunderbaren Herbsttag mitten im Sommer, da habe ich Zeit.

Vorgestern habe ich euch schon von dem Ebook Conne erzählt.
Heute berichte ich euch von Tine, dem Handtäschchen zum anklipsen.
Dieses Ebook gibt es auch schon länger, aber wir haben es nochmal überarbeitet.


Eigentlich hat Tine zwei Laschen mit Hosenträgerklips, mit denen man sein Handtäschchen praktisch 
an der Hose oder dem Gürtel befestigen.


Ich hab mich für nur eine Lasche entschieden. Beruflich bedingt passt mir das besser. 



Ich mag mein Filztäschchen, weil mein Handy mit Schutzhülle hinein passt.
Tine gibt es in vier Größen die für die gängigsten Handmodelle passen. Im Ebook ist aber noch eine
Rechenformel enthalten, mit der man sich die Größe ganz einfach für sein Handy ausrechnen und 
anpassen kann. Unschlagbar, wenn ihr mich fragt!


Im inneren gibt es noch eine kleine Tasche für Kleingeld, Stempelkarten oder Visitenkärtchen.




Ihr könnt das Ebook bei www.makerist.de kaufen.

Aber ich hatte euch ja noch etwas versprochen.
Die ein oder andere hört vielleicht zum ersten Mal von Min ziari und ich hatte versprochen zu verraten, woher der Name kommt.
Es ist nämlich nicht ein Fantasiename. Mit nichten!
Es ist althochdeutsch und bedeutet "mein Schmuck".
Und genauso sind die wunderschönen Dinge und Ebooks, die Steffi auf verschieden Märkten
anbietet. Mit Liebe und Herzblut betreibt sie Min ziari nebenbei.
Wer selber näht und auch versucht seine Herzenschätz auf Märkten oder online verkaufen, weiß wovon ich rede. Und der weiß auch, wie wenig dieses Handwerk oft von Käufern geschätzt wird.
Um so mehr freue ich mich, Steffi jetzt in ihrem Stammteam unterstützen zu dürfen.
Dankeschön meine Liebe! 
Ich freue mich sehr!




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen