Mittwoch, 5. April 2017

Meine erste Carli

Endlich Frühling....lang ersehnt und endlich da. 
Passend dazu habe ich mir eine Carli von Sara & Jules genäht.
Im frühlingshaft fröhlichem grau. So wie ich es am liebsten mag.
Aber die Nächste wird wohl etwas farbenfroher werden.
Ich mag den Schnitt sehr. Gerade weil er so vielfältig ist. Je nach Stoffwahl wirkt
das Kleid elegant oder lässig. Und so ist es dann auch zu tragen.
Man macht darin im Freibad wie im Museum eine gute Figur.




Genäht aus leichtem Jersey und mit meiner Overlock.
Von der ich ja mit jedem mal nähen mehr und mehr begeistert bin.
Und beim der nächsten Carli gibt es dann auch mal Bilder mit gebügeltem
Nähprojekt. Dieses kam frisch von der Wäscheleine. 
Denn endlich ist es Frühling und die Wäsche kann wieder draussen trocknen.
Und unter unserer Wäscheleine wachsen die schönsten Gänseblümchen.
Was für ein Frühlingserwachen....



Verlinkt beim Me Made Mittwoch der passenderweise das perfekte Thema hat:
Frühlingserwachen!





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen