Dienstag, 24. Januar 2017

Altpapierverwertung - wir flechten

In den Weihnachtsferien sind wir endlich dazu gekommen, uns mit meinem Geburtstagsgeschenk zu beschäftigen. Korbflechten mit Altpapier. Ein tolles Buch, das mir mein Töchterlein da ausgesucht hat. (Mit Hilfe von der Oma)
Zugegeben, am Anfang hat es nicht so gut geklappt. Aber mit der Zeit wurden wir immer besser. Das rollen der Papierstangen hatte dann schon etwas meditativ entspannendes. Auch bei der Papierauswahl wurden wir anspruchsvoller. Mittlerweile durchsuchen wir schon das Altpapier der Nachbarschaft nach geeigneten Zeitungen. Glücklicherweise verstehen wir uns recht gut mit unseren Nachbarn.
Mittlerweile fizen wir um die Wette und der Verbrauch an Klebstoff ist rapide gestiegen.
An Aufhören ist nicht zu denken. Erst wenn wir der ganzen Nachbarschaft Körbe geschenkt haben.












Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen