Dienstag, 22. November 2016

oje....schon fast Advent

Bei allem Schisselapeng aus dem Repertoire des Lebens ist mir gar nicht aufgefallen, wie wenig weihnachtlich es in unserer Wohnung aussieht. Und so wird es wohl noch bleiben, denn ich habe noch einiges für den Deine EigenArt-Markt am Sonntag zu erledigen. Da weiß ich gar nicht wie ich das schaffen soll....
Aber die Kinder legten heute eine meiner alten Weihnachtsplatten auf und so sah ich mich gezwungen es schnell....aber ganz schnell ein wenig besinnlich zu machen.

Und so.....



Adventskranz für Eilige oder Puristen

Man brauch auch nicht viel. Wachs- und feuerfester Untergrund (nagut, hier nicht gegeben) vier Kerzen und ein Prägegerät.

Und jetzt habe ich auch endlich mal einen Post bei dem es nicht ums nähen geht. Ich habe vor ein paar mehr Tagen entsetzt festgestellt, das sich mein Blog zu einem Nähblog entwickelt. Da brauchte ich eine klitzekleine Blogpause um darüber nachzudenken. Will ich das so? Ganz in echt? Ich nähe doch so gerne. Eine Antwort habe ich noch nicht.

Ob ich es wohl wage, den Puristen-Adventskalender beim Creadienstag zu verlinken?
Ich mach das mal. Kann ja höchstens gelöscht werden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen