Sonntag, 17. April 2016

Mein Tag in Bildern

Wie immer frage ich mich am Anfang des Sonntags:
Kriege ich sieben Sachen zusammen?
Schaffe ich es beim Sieben-Sachen-Sonntag von Grinsestern mitzumachen?
Und ist mein Tag in Bilder überhaupt interessant genug für einen Blogpost?
Egal!
Da müsst ich jetzt durch!

Ich habe mich den ganzen Sonntag immer mal wieder gefreut.
Warum?
Erzähle ich später.
Das Schönste kommt zum Schluß!


Alte Dinge wiederentdeckt


Neue Dinge entdeckt


Die Tochter mit einem neuen Schlafanzug beglückt


putzen


waschen


Alte Dinge zieren mein Sofa. 
Es ist tatsächlich ein Original-Kissenbezug aus den 70ern.


An kleinen Dingen erfreut!


Ihr seht, so interessant war der Sonntag nicht.
Haushalt, ein Ausflug mit den Kindern.
Und der tägliche Versuch des Innehalten.


Aber den ganzen Tag hat mich eine Sache immer wieder beglückt.
Für Maike wurde ein Spender gefunden und jetzt wird sie für die Stammzellspende
im Mai vorbereitet.
Welch ein Glück!!!


Kommentare: