Donnerstag, 24. September 2015

Herbstferien, Sternenzimmer und Kräuterweiblein


Ihr Lieben....
bald sind Herbstferien, ich habe den Urlaubsduft schon in der Nase!
Eine Woche habe ich Urlaub. Ich freue mich schon tierisch.
Wir fahren zu unserer Freundin, die seit einem halben Jahr in der Schweiz wohnt.

Und nach den Ferien beginnen die Bastelarbeiten für den Schulbasar.
Dieses Jahr müssen wir das Sternenzimmer bestücken. Ein Klassenraum voller Sterne, die verkauft werden wollen. Sterne in allen Variationen.
Nur welche Variation will ich machen......
Seifensterne
Bascettasterne (naja, die macht dann ja der Gatte)
Trinkschokolade in Sternform
genähte Sterne
gehäkelte Sterne
Sternenkissen
......


das ist zum Wahnsinnig werden!
Fällt euch noch was Schönes ein?

Und dann dürfen wir ja noch den Zauberwald bestücken. Oder auch Wunderwald genannt.
Weil man wundert sich, wieviele Bäume in ein Klassenzimmer passen. Aber auch das wird schön, weil ich mir vorgenommen habe dieses Mal auch mal das Kräuterweiblein zu sein, zu dem die Kinder durch einen dunkeln Wald gehen um die nötigen Kräuter für ein Zaubertrunk zu bringen. Natürlich gibt es einen kleinen Edelstein oder Ähnliches als Belohnung für den Mut den die Kinder hatten, durch den dunklen Wald zu gehen.






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen