Montag, 31. August 2015

glückliche Kinder


Das Wochenende hat uns nochmal ein super Sommerwetter beschert. Welch ein Glück, denn wir haben Kindergeburtstag gefeiert. Gefeiert haben wir das erste mal ausser Haus. Keine Bastelaktion, keine Schnitzeljagt. Aber auch kein durchgeplanter, durchorganisierter Bespielgeburtstag. 
Bei Bauer Bernd haben wir uns durchs Maislabyrinth gekämpft, Eis gegessen, mit dem fliegenden Teppich gefahren und sämtliche Fahrzeuge gefahren die es dort gibt. Am Ende noch Pommes, Chicken Nuggets und Zuckermais. Leider konnte ein Gast krankheitsbedingt nicht teilnehmen. Deshalb werden wir wohl nocheinmal (mit kleinerer Gästezahl) einen Ausflug zu Bauer Bernd unternehmen und wahrscheinlich ähnlich dreckig und glücklich nach Hause fahren. 

Ich würde euch gerne Bilder zeigen.
Aber leider ist das gerade nicht möglich!
Error 400
sagt mir mein Laptop.

Schade.....

1 Kommentar:

  1. Erstmal herzlichen Glückwunsch dem Geburtstagskind!! Den Kindergeburtstags im Maislabyrinth zu feiern, ist eine großartige Idee. Animation ist keine erforderlich und abends sind alle schön hungrig und müde ;)) echt klasse!! Liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen