Sonntag, 11. Januar 2015

Nr. 100

Kaum zu glauben, das ist mein 100. Post!
Zeit für Melancholie?
Nein....
doch nicht mit mir.

Von mir für euch:


Eine Rose im Blumenstrauß meines Mannes.

Die Worte meiner Yogalehrerin:

Der Mensch bringt sein Haar täglich in Ordnung,
warum nicht auch sein Herz.





Kommentare:

  1. Hallo Bea,
    eine schöne Rose und die Worte deiner Yogalehrerin sollten wir uns öfter vor Augen halten.
    Einen guten Start in die neue Woche - Stine -

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Stine!
      Ich wünsche Dir auch einen guten Wochenanfang!
      Ich finde den Spruch auch wirklich passend. Vor allem, weil wir gerade innerhalb einer Klassengemeinschaft sehr viel Ärger haben.
      Liebe Grüße
      Bea

      Löschen
  2. Herzlichen Glückwunsch zum 100 Post :-). Deine Yogalehrerin hat einen schönen Satz gesagt, den muss ich mir merken. Dank dir für deinen Besuch und bis bald mal wieder. Einen guten Start in die Woche von Christin

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Bea
    Gratuliere zum 100 Post...
    Danke für die schöne Rose
    Ein toller Spruch von deiner Yogalerhrerin!
    Hab ein toller schöner Wochen Start!
    Grüsse von Bea

    AntwortenLöschen
  4. Sehr weise Worte - die sollte man sich wirklich zu "Herzen" nehmen ;O)
    Einen lieben Gruß,
    Doris

    AntwortenLöschen