Dienstag, 30. Juli 2013

Melonensalat

Unschlagbar lecker (besonders an warmen Sommerabenden)

eine viertel bis eine halbe Wassermelone
(je nach Größe)
eine Handvoll schwarze Oliven (entsteint)
eine rote Zwiebel
eine Limette
200g Schafskäse
ein Bund glatte Petersilie
Olivenöl extra vergine
Salz und Pfeffer

Erst wird die Zwiebel geschält und in feine Streifen geschnitten. Die Streifen werden dann ca. eine Stunde lang im Limettensaft mariniert. 
Nach der Ruhezeit wird die Melone in kleine Würfel geschnitten und in eine Schüssel gegeben. Die Oliven werden grob gehackt und dazugegeben. Der Schafskäse wird über den Salat gebröselt und die Zwiebeln hinzugefügt. Die Petersilie wird fein gehackt und mit einem guten Schuss Olivenöl über den Salat gegeben. Nach Bedarf noch salzen und pfeffern.
Gut mischen und servieren. 
Da der Salat mit der Zeit sehr wässrig wird sollte man ihn möglichst erst direkt vor dem Essen zubereiten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen